Exzenterschneckenpumpen

Exzenterschneckenpumpe für gleichmässige und schonende Förderung des Produktes.

Merkmale: Grosser, freier Bereich zum Durchgang fester Stoffe, niedrige Strömungsgeschwindigkeiten. 

Für Produkte mit hohen und sehr hohen Viskositäten geeignet.

Eigenschaften:

  • geringer Schlupf ermöglicht annähernd proportionale Förderung des Mediums in Abhängigkeit des Förderstromes mit der Drehzahl
  • Selbstansaugend auch bei niedriger Drehzahl
  • Pumpe arbeitet nach dem Prinzip der positiven Verdrängung, somit gleichmässiger Transport einer definierten Flüssigkeitsmenge
  • Förderleistung bis 130 m3/std und Drücke bis max. 24 bar
  • Ausführungen für Lebensmittelanwendung oder für Industrieanwendung
  • Ausführungen mit Trichter und Füllschnecke und allenfalls mit Brückenbrecher, sowie vertikale Ausführung


Produkte und Verfahren:

Flüssigkeiten bis zu einer Viskosität von 200'000 mPa/s sind pumpbar. Bei der Ausführung mit Trichter und Füllschnecke: bis 800'000 mPa/s.

Produkte im Lebensmittelbereich, Bsp. Konzentrate, Getränkeindustrie, Kellereibetriebe, Pharmazeutische und Kosmetische Industrie, Chemie, Textilveredelung, Abwässer und Schlämme