„Wo gedreht, gebohrt und gefräst wird, da fallen Späne.“ Und genau dort kommen Spänezerkleinerer, bzw. Spänebrecher zum Einsatz. Zur markanten Volumenreduktion und somit zur Reduktion von Lagerfläche für die anfallenden Späne setzen Sie einen Spänezerkleinerer ein, direkt bei der Werkzeugmaschine oder in Anordnung als Insellösung.

Spänebrecher / Spänezerkleinerer

Zerkleinern von Spänen aller gebräuchlichen Metallarten wie Stahl, Edelstahl, Aluminium oder Messing, wie sie beim Drehen, Fräsen oder Bohren anfallen.

Volumenreduktion auf bis zu 25%

Durchsatzleistung: bis 8 t/h

 

Spänezerkleinerer als Ein- oder Zweiwellen-Zerkleinerer

Soloaufstellung oder Aufstellung unter einem Austragsförderer einer Werkzeugmaschine möglich

Unsere Vertretungen

Steimel
Stansz